über den Blog und den Schreiberling

Hier denkt ein Mensch in Wort und Bild nach.

Rad- und Bahnfahrer, Kunst- und Fotografie-Liebhaber, Gelegenheits-Bilder-Knipser, Projektmanager, früher mal Wissenschaftler, naiver Idealist, immer noch Pazifist

Ich schreibe um nicht verrückt zu werden. Im Moment (Juli 2022) gibt es hier noch wenig zu sehen und zu lesen. Nach einem viertel Jahrhundert war es an der Zeit im Blog aufzuräumen und altes Zeug weg zu werfen. Mal sehen wie lange die nächste Runde dauert.

mein berufliches Geschreibsel: projekt(B)LOG

und mein Gezwitscher: Team im Projekt